Installieren von boot9strap (Hardmod)


Für Support auf Englisch, bitte um Hilfe auf dem Nintendo Homebrew Discord.
Wenn Sie diese Anleitung hilfreich fanden, würde ich mich über Spenden auf Patreon oder Bitcoinfreuen.


Eine exzellente Anleitung (auf Englisch) für einen Hardmod kannst du hier finden. Falls dein Gerät ein New 3DS ist, lies this und this, bevor du ein Hardmod machst.

Dies ist eine zurzeit funktionierende Implementation des “FIRM Partitions Known-Plaintext”-Exploits. Details findest du hier.

Um die Magnet-Links auf dieser Seite zu nutzen, brauchst du einen Torrent-Programm wie Deluge

Dies funktioniert auf mit New 3DS, New 2DS, Old 3DS und Old 2DS auf allen Versionen, für die du eine entsprechende .firm-Datei hast.

Was du brauchst

*Deine NAND-Sicherheitskopie, welche du mit Hilfe deines Hardmods erstellt hast

  • Die neueste Version von boot9strap (standard boot9strap; nicht die devkit Datei, nicht die ntr Datei)
  • Die neueste Version vom [hardmod-b9s-installer] (https://github.com/ihaveamac/hardmod-b9s-installer/releases/latest)
    • Windows-Benutzer können die kompilierte .exe benutzen, während Mac und Linux-Benutzer [Python 3] (https://www.python.org/downloads/) installiert haben müssen, um die .py auszuführen
  • Die neueste Version von Luma3DS (die .7z-Datei)
  • Das Homebrew Starter Kit
  • Die .firm entsprechend deiner Konsole und Firmware:
Version(en) Kernel Old 3DS oder Old 2DS New 3DS oder New 2DS
1.0.0 2.27-0 2.27-0_1.0_OLD.firm -
1.1.0 2.28-0 2.28-0_1.1_OLD.firm -
2.0.0 2.29-7 2.29-7_2.0_OLD.firm -
2.1.0 2.30-18 2.30-18_2.1_OLD.firm -
2.2.0 2.31-40 2.31-40_2.2_OLD.firm -
3.0.0 2.32-15 2.32-15_3.0_OLD.firm -
4.0.0 2.33-4 2.33-4_4.0_OLD.firm -
4.1.0 - 4.5.0 2.34-0 2.34-0_4.1_OLD.firm -
5.0.0 2.35-6 2.35-6_5.0_OLD.firm -
5.1.0 2.36-0 2.36-0_5.1_OLD.firm -
6.0.0 2.37-0 2.37-0_6.0_OLD.firm -
6.1.0 - 6.4.0 2.38-0 2.38-0_6.1_OLD.firm -
7.0.0 - 7.1.0 2.39-4 2.39-0_7.0_OLD.firm -
7.2.0 2.40-0 2.40-0_7.2_OLD.firm -
8.0.0 - 8.1.0 2.44-6 / 2.45-5 2.44-6_8.0_OLD.firm 2.45-5_8.1_NEW.firm
9.0.0 - 9.2.0 2.46-0 2.46-0_9.0_OLD.firm 2.46-0_9.0_NEW.firm
9.3.0 - 9.4.0 2.48-3 2.48-3_9.3_OLD.firm 2.48-3_9.3_NEW.firm
9.5.0 2.49-0 2.49-0_9.5_OLD.firm 2.49-0_9.5_NEW.firm
9.6.0 - 9.9.0 2.50-1 2.50-1_9.6_OLD.firm 2.50-1_9.6_NEW.firm
10.0.0 2.50-7 2.50-7_10.0_OLD.firm 2.50-7_10.0_NEW.firm
10.2.0 - 10.3.0 2.50-9 2.50-9_10.2_OLD.firm 2.50-9_10.2_NEW.firm
10.4.0 - 10.7.0 2.50-11 2.50-11_10.4_OLD.firm 2.50-11_10.4_NEW.firm
11.0.0 2.51-0 2.51-0_11.0_OLD.firm 2.51-0_11.0_NEW.firm
11.1.0 2.51-2 2.51-2_11.1_OLD.firm 2.51-2_11.1_NEW.firm
11.2.0 2.52-0 2.52-0_11.2_OLD.firm 2.52-0_11.2_NEW.firm
11.3.0 2.53-0 2.53-0_11.3_OLD.firm 2.53-0_11.3_NEW.firm
11.4.0 - 11.6.0 2.54-0 2.54-0_11.4_OLD.firm 2.54-0_11.4_NEW.firm

Anleitung

Abschnitt I - Vorbereitung
  1. Kopiere die Datei boot.firm aus der Luma3DS .7z in das Stammverzeichnis deiner SD-Karte
  2. Kopiere den Inhalt der starter.zip in das Stammverzeichnis der SD Karte
  3. Kopiere den hardmod-b9s-installer-Ordner von der hardmod-b9s-installer .zip auf deinen Computer
  4. Kopiere deine heruntergeladene .firm in den hardmod-b9s-installer-Ordner auf deinem PC
  5. Benenne die heruntergeladene .firm in dem hardmod-b9s-installer-Ordner auf deinem PC zu current.firm um
  6. Kopiere boot9strap.firm und boot9strap.firm.sha aus der boot9strap .zip in den hardmod-b9s-installer-Ordner auf deinem PC
  7. Kopiere deine NAND Kopie (von deinem Hardmod) in den hardmod-b9s-installer auf deinem Computer und benenne sie in NAND.bin um
Abschnitt II - Installation von boot9strap
  1. Starte den hardmod-b9s-installer
    • Windows Nutzer: Führe install-b9s.exe aus
    • Mac und Linux Nutzer: Führe install-b9s.py aus
  2. Beschreibe mit dem ausgegebenen NAND-patched.bin, den NAND deines Geräts, indem du dein Hardmod verwendet
  3. Starte dein Gerät neu
Abschnitt III - Luma3DS konfigurieren
  1. Dein Gerät sollte neu starten und die Luma3DS Konfiguration anzeigen
  2. Benutze den (A) Knopf und das Steuerkreuz, um Folgendes zu aktivieren:
    • “Show NAND or user string in System Settings”
  3. Drücke (Start) zum Speichern und neustarten
    • Falls ein Fehler angezeigt wird, fahre einfach mit der nächsten Seite fort

Gehe weiter zu Setup fertigstellen